Der Piccalilly-Weg

Nicht irgendeine Bio-Baumwolle

Wir verwenden Chetna Bio-Baumwolle!

Piccalilly Weg Baumwollbauer

Chetna Organic

Wir beziehen unsere chemikalienfreie Bio-Baumwolle aus einem erstaunlichen Projekt namens Chetna Organic. Es handelt sich um ein Fair-Trade-Baumwollprogramm mit dem Ziel, die Lebensgrundlage von Kleinbauern zu verbessern, indem ihre landwirtschaftlichen Systeme nachhaltiger und rentabler gemacht werden.

Der Chetna Bauer besitzen einer 10% Beteiligung an der Fabrik Wer unsere Kleider herstellt und die Baumwollbauern sind vorfinanziert und garantiert stabile Baumwollpreise und eine Prämie, die sie in ihrer lokalen Gemeinschaft ausgeben können.

Piccalilly Way - Organic cotton farmer

Alle unsere Kleidungsstücke werden nach den höchsten ethischen Standards in einem geprüften Zustand hergestelltKinderarbeit frei Fabriken.

Unser Produktionspartner übernimmt das Eigentum direkt von den Landwirten, sodass wir 100% Transparenzim herstellungsprozess vom feld bis zur fabrik.

Im Jahr 2008 erhielt Chetna als erste Baumwollfarm-Organisation in Indien die Fairtrade-Zertifizierung. Alle unsere Baumwolle wird von kleinen Grenzbauern angebaut ohne den Einsatz von Kinderarbeit, Chemikalien und GVO.

Mit Chetna-Baumwolle hergestellte Kleidungsstücke sind bis auf das Feld der Landwirte, in dem sie angebaut wurden, vollständig rückverfolgbar!

Piccalilly Way - Baumwollarbeiter, der Baumwolle auf dem Kopf trägt
Piccalilly Way - Frei von bösen Chemikalien

gesünder

Konventionelle Baumwolle ist eine der am stärksten besprühten Kulturen. Unsere Bio-Baumwolle wird ohne den Einsatz von schädlichen chemischen Pestiziden und Düngemitteln angebaut, was das Tragen auf empfindlicher Haut erleichtert. Es ist auch gesünder für die Landwirte, die es anbauen, und gesünder für die Ökosysteme der Wildtiere.

Piccalilly Way - Bio-Baumwollfelder

Fairer

Wir zahlen einen fairen Preis für unsere Kleidungsstücke, um sicherzustellen, dass die Bauern, die unsere Baumwolle anbauen, und die Menschen, die unsere Kleidungsstücke herstellen, einen Lebensunterhalt erhalten. Unsere Bekleidungshersteller erhalten zusätzliche Vorteile, einschließlich kostenloser Mittagessen, Gesundheitsfürsorge und Finanzierung für ihre Ausbildung.

Piccalilly Way - Fair-Trade
Piccalilly Way - Fröhlicher Baumwollbauer
Piccalilly Way - Kinderarbeit frei

Netter

Piccalilly-Kleider sind für Kinder gemacht,nicht von Kindern. Durch die Einhaltung höchster sozialer Compliance haben Sie die Gewissheit, dass unsere Produkte kinderfrei sind.

#notmadebychildren

Piccalilly Way - Fabrikarbeiter. Kinderarbeit frei

Das Beste für unseren Planeten

Der übermäßige Einsatz von Chemikalien in der konventionellen Baumwollproduktion hat zu einer erheblichen Umweltverschmutzung geführt. Bio-Baumwolle verbraucht weniger Wasser und erhält gesunde Böden, wodurch die Pflanzen widerstandsfähiger werden. Es hält auch die Umwelt vor Ort sauber und gewährleistet ein gesundes Leben für die Landwirte und ihre Familien.

Piccalilly Way - umweltfreundlich
Piccalilly Way - Umweltfreundliche Landwirtschaft aus ökologischer Baumwolle
Piccalilly Way - preisgekrönt

Geliebt Bei Eltern

Nehmen Sie nicht einfach unser Wort dafür! Wir wurden nominiert, in die engere Auswahl aufgenommen und haben für Wir haben Platin für ‘Beste Öko-Modemarke bei den Junior Design Awards gewonnen’ as well as the Nursery Industry Awards and Prima Baby-Mode-Awards.

Piccalilly Way - Junior Design Awards 2012 - in die engere WahlPiccalilly Way - Junior Design Awards 2014 - die engere WahlPiccalilly Way - Junior Design Awards 2016 - Platin-GewinnerPiccalilly Way - Family Awards 2018 - Silberner Gewinner
Hannah Evans - Direktor Piccalilly
Newsletter
Piccalilly Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter, Erhalten Sie exklusive Angebote, Einblicke und Rabatte